top of page
  • isabellareiter

Mut tut Gut (GG Stall)

Workshop “Mut tut gut” mit Dr.in Andrea Egger in der von FamiliJa betreuten “Gesunden Gemeinde” Stall

 

Auf Initiative von Angelika Hinteregger, Leiterin des Oberkärntner Frauenhauses und der Oberkärntner Mädchen- und Frauenberatung, tourt seit Februar eine Vortrags- und Workshopreihe von Frauen für Frauen durch den Bezirk Spittal.

 

Die Selbstwert-Stärkende Veranstaltungsreihe fand in Form eines Workshops im Gemeindesitzungssaal der von FamiliJa betreuten „Gesunden Gemeinde“ Stall ihren Abschluss.

 

Vorträge und Workshops fanden in den „Gesunden Gemeinden“ Radenthein, Dellach/Drau, Gmünd und Stall statt und der Impuls zur Frauenstärkung wurden seitens Landesrätin Sara Schaar unterstützt.

 

“Mut tut gut” – in den “Gesunden Gemeinden” Oberkärntens –


Foto: Thomas Zraunig (Gemeinde Stall)

Von links nach rechts:

vorne:

Andrea Egger (Referentin”, Sara Schaar (Landesrätin), Peter Ebner (Bürgermeister Stall)

2. Reihe:

Elisabeth Sagerschnig (Gründerin FamiliJa), Alexandra Rudiferia (Fachbereichsleitung GTS)

3. Reihe:

Ursula Blunder (GF FamiliJa), Barbara Egger (EA FamiliJa),





Maria Lerchbaumer (Hospiz FamiliJa)

Comments


bottom of page