• isabellareiter

Gesundheitsinformationstag GG Stall

Die „Gesunden Gemeinde“ Stall informierte in Form eines Informationstags über gesundheitsfördernde Angebote in der Gemeinde


In den neuen Räumlichkeiten des Bildungszentrum Stall präsentierten sich Einrichtungen und Dienstleister des Gesundheitsbereiches und gaben Einblick in ihre gesundheitsfördernde Angebote.


Besonders stolz ist man seitens der Gemeinde Stall auf die ortsansässigen Gesundheitsdienstleister wie die Physiotherapeutinnen Michaele und Gabriele Kemmer, Diätologin Jeanette Steiner und Kräuterexpertin Heidi Gössnitzer.


Neben den Pflegenahversorgern AVS, Hilfswerk, Rotes Kreuz präsentierte sich auch das ehrenamtliche Besuchsnetz und FamiliJa, speziell mit den für die Bevölkerung der Gemeinde Stall interessanten Angeboten von Jugendzentrum, Pflegekoordination, Hospiz über die Eltern-Kindgruppe.



Die jüngsten Besucher des Informationstages freuten sich über Rettungsübungen der Bergrettung, genossen das angebotene Ponyreiten und übten sich in der Zubereitung einer gesunde Jause.


Immer gut informiert in der „Gesunden Gemeinde“ Stall