top of page
  • isabellareiter

Hospizgrundkurs Winklern (FamiliJa)

Aktualisiert: 27. Apr. 2023

Großes Interesse am Hospizgrundkurs in Winklern


Angeregt von Andreas Bergmann, Leiter des Altenwohn- und Pflegeheims in Winklern, organisiert von FamiliJa und durchgeführt von der Hospizbewegung Diakonie hat in Winklern ein Hospizgrundkurs gestartet.


Die Schulung richtet sich unter anderem an Menschen, die sich beruflich und/oder privat mit Menschen in der letzten Lebensphase befassen oder an diesem Thema interessiert sind.


Viel Freizeit investieren die 25 TeilnehmerInnen in den von Jänner bis Juli 2023 laufenden Hospizgrundkurs im Einsatzzentrum der Gemeinde Winklern.


An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Heidi Schober, ehrenamtliche FamiliJa-Mitarbeiterin, für die kompetente und sorgsame Begleitung der

82 Stunden umfassenden Veranstaltung. Danke auch der Marktgemeinde Winklern für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.


Im Mölltal bietet FamiliJa Hospizbegleitungen sowohl in Altenwohn- und Pflegeheimen als auch im privaten Umfeld an. Für die intensive Zeit der letzten Lebensphase und in Zeiten der Trauer stehen aktuell 7 ausgebildete Hospizbegleiterinnen ehrenamtlich zur Verfügung. Das Hospizteam Mölltal FamiliJa freut sich schon darauf neue Kolleginnen in ihren Reihen begrüßen zu dürfen.


Kontakt Hospizteam Mölltal:

Elisabeth Sagerschnig 0676 937 7174

FamiliJa Büro 04782 2511 (MO-DO 8-13:00 Uhr)


Mit- und Füreinander – FamiliJa und Gemeinde Winklern

(Foto: Heidi Schober, FamiliJa)


bottom of page