• isabellareiter

Sommerpause FamiliJa Dorfspatzen

Aktualisiert: Sept 15

Familija-Kinderspielgruppe “Dorfspatzen Reißeck” geht in die Sommerpause und sagt “Dankeschön”den Sponsoren und Unterstützern des Gruppenjahres


Das Gruppenjahr neigt sich dem Ende zu und es ist Zeit den Sponsoren und Unterstützern der FamiliJa-Kinderspielgruppe „Dorfspatzen Reißeck“ ein herzliches „Dankeschön“ zu sagen.


Einmal im Monat wurden die Kinder mit einer „Gesunden Jause“ verwöhnt und freuten sich riesig über Brote, Früchte; Joghurt & Co“ von:

Tamara Brandtner, Praxis für Ergotherapie

Hannes Brandtner

Sandra Golger, Luna Schmuck

Heimo Rainer, RBS Rainer Bauservice

Alexandra Königsreiner, Bio Imkerei

Beate Göritzer, Ferienwohnungen Göritzer

Gero Hartweger, Zimmerei

Sabine Posposil, Heilmasseurin

Patrick Kleinfercher, My Acker


Viel Freude haben die Kinder mit dem vom Pensionistenverein Kolbnitz gesponserten Lesetheater Kamishibai.


Einem Kasten aus hellem Holz. Zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen. Ein kleines Theater entsteht im Raum. Auf der schwarz gerahmten Bühne erscheinen Bilder und Geschichten. Kino im Kopf – das ist Kamishibai.


Zum Jahresabschluss verwöhnte Vizebürgermeister Andreas Kleinfercher die Kinder der FamiliJa „Dorfspatzen Reißeck“ mit einer Grillparty.


Auch allen ungenannten Unterstützern der FamiliJa-Kinderspielgruppe „Dorfspatzen Reißeck“ ein herzliches Danke und einen schönen Sommer wünschen FamiliJa-Mitarbeiterinnen Silke Pichelkastner, Antje Schubert sowie die ehrenamtlichen Omas Elisabeth Egger, Barbara Feistritzer und Ingrid Aichholzer.




WEIL KINDER UNS WICHTIG SIND – FAMILIJA-DORFSPATZEN REI