• FamiliJa

Mit “Mut zur Klarheit” begeisterte und berührte Alexander Pointner anlässlich des FamiliJa-Vortrags


Der persönliche Lebensgeschichte von Alexander Pointner als ehemaliger Cheftrainer der österreichischen Skispringer und als Familienmensch, in der Bewältigung von schweren Schicksalsschlägen, schenkten über 250 Zuhörer volle Aufmerksamkeit.


Der erfolgreiche Coach blickte in seinem Vortrag auf wahre Höhenflüge als Trainer zurück, teilte aber auch in berührender offenen Art schwere Schicksalsschläge, wie den Suizid und den Tod seiner Tochter, mit dem Publikum.



„Mit dem Ziel - ähnlich wie in Schule und Wirtschaft - Erfahrungen zu teilen, Lernen zu ermöglichen und erworbenes Wissen weiterzugeben, ist es wichtig die Erfahrungen im Umgang mit Depression, Suizid und Trauer ganz offen anzusprechen. So kann die Gesellschaft und vor allem die nächste Generation besser damit umgehen.“ regt Alexander Pointner zu Offenheit an und möchte die Scheu vor dem Weg zu Lebens- und Familienberatung bzw. Psychologen nehmen.


Er motiviert psychosoziale Angebote, die auch ihn und seine Familie in bestimmten Lebensphasen unterstützt haben, in Anspruch zu nehmen.


FamiliJa Familienforum Mölltal bietet kostenlose und anonyme Beratungen in Obervellach an. Terminvereinbarungen sind unter 0650 302 11 12 möglich.


Immer gut beraten - FamiliJa