top of page
  • isabellareiter

"Krebsvorsorge" (GG Mörtschach)

Zum Thema “Krebsvorsorge” sprach Dr. med. Georg Schober jun. im Vortrag der von FamiliJa betreuten “Gesunden Gemeinde” Mörtschach.

 

Auf Einladung der „Gesunden Gemeinde“ Mörtschach, FamiliJa-Pflegekoordinatorin Barbara Kosian und dem ehrenamtlichen Besuchsnetz Mörtschach unter der Leitung von Vizebürgermeisterin Silvia Göritzer informierte Dr.med. Georg Schober jun. über „Krebsvorsorge“.

 

Er teilte seine umfangreichen Erfahrungen, die er im BKH Lienz und im LKH Klagenfurt gesammelt hat und leistete wertvolle Aufklärungsarbeit zum Thema Krebsvorsorge. Über dreißig Vortragsbesucher*innen informierten sich so über Vorbeugung, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Krebserkrankungen.

 

„Die vielseitigen Möglichkeiten zur Behandlung von Tumoren und wie gut die Prognosen bei den meisten Krebserkrankungen dank der individuellen Therapie sind, fand ich besonders interessant,“ zeigte sich Barbara Kosian begeistert vom Vortrag des Allgemeinmediziners aus Winklern.

 

Immer gut informiert - “Gesunden Gemeinde” Mörtschach




Foto: Heidi Schober(FamiliJa)

von links nach rechts:

Dr.med. Georg Schober jun. (Referent)

DGKP Barbara Kosian (FamiliJa-Pflegekoordinatorin)

Silvia Göritzer (Besuchsnetzkoordinatorin, Vizebürgermeisterin)

Richard Unterreiner (Bürgermeister Mörtschach)

bottom of page